Sonntag, 2. November 2014

2. Testbrand

Auch der zweite Testbrand ist erfolgreich zu Ende gegangen. Der Rakubrand hat wunderbare Farben ergeben und ich bin zufrieden! Natürlich hat er auch wieder neue Fragen aufgeworfen, aber die kann man jetzt in Ruhe bearbeiten. Ich werde nun in der Woche herumprobieren, beim Erstellen der Schalen, und damit meine Fähigkeiten erweitern. Ideen hab ich auch schon im Kopf und auf Papier.

Kommentare:

  1. Ich finde deine Farben fantastisch und die Schalen sind wirklich gelungen.
    Ist das Orange eine spezielle Glasur oder ist das Brennen das Geheimnis? Ich hab das noch nie gesehen.
    Liebe Grüsse
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    es ist eine Terra Sigillata, eine von Dreien, die in unendlich vielen Schichten aufgetragen und poliert werden, um dann im Rakubrand geschmaucht zu werden. Das genaue Verfahren möchte ich nicht bekannt geben, da es nur ca 5 Menschen in Europa praktizieren. Ich bin weit gefahren, um in sehr teuren Lehrgängen von einem Fachmann in diese Technik eingeführt zu werden, und nun möchte ich sie weiterentwickeln. Sie soll aber keinesfalls inflationär überall erscheinen. Ich hoffe also Deine Frage so beantwortet zu haben, dass Dir weitergeholfen ist: Keine Glasur! Aber dass es trotzdem geheimnisvoll bleibt ;o)))
    Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  3. Kann ich verstehen. Mir gefällts trotzdem.
    Liebe Grüsse
    Susanne

    AntwortenLöschen