Mittwoch, 20. April 2016

Vorgestern, gestern und heute...

Heute also fertig gekeult, denn der Baumstubben hatte seine Wurzeln doch wirklich überall! Nun steht sie die neue Treppe und wir sind glücklich, denn ein unordentlicher Platz ist nun schön gestaltet. Ich habe angefangen sie zu bepflanzen. Rechts und links je eine Rose Raubritter. Je ein Johannisbeerhochstämmchen und Buchsbaum und Bodendecker. Etwas Frauenmantel dazu und schon kann der Sommer kommen. Auf den hochgestellten Schwellen nehmen bald Keramiken Platz.

Kommentare:

  1. das ist sehr schön geworden. Ich habe auch letzte Woche 1 Raubritter gepflanzt an einem Apfelbaum, wo wächst deine hoch? Die wird doch 5 Meter hoch oder? Bin mal gespannt, ob die dieses Jahr schon blühen. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Meine soll die Treppe herabhängen.

    AntwortenLöschen