Sonntag, 10. August 2014

Kopieren?????

Seitenstatistiken sind ja echt was wert. Leider veraten sie mir auch unter welchen Suchworten ich gefunden werde und da wird sofort klar, was die Mehrheit hier auf meinem Blog möchte: Kopieren nämlich. Eigentlich möchte ich aber , dass man die Dinge hier sieht und genießt, aber wenn unter Suchworten schon Vorlagen und Töpferideen stehen, dann muss ich mir ja ernsthaft überlegen den Blog zu schließen. Ich möchte eigentlich nicht so gerne kopiert werden. Das ist sicher verständlich. Daher mal diese ernsten Worte, die zum Nachdenken anregen sollen.

Kommentare:

  1. Hallo Marion,

    wie Du weisst lese und kommentiere ich sehr häufig bei Dir. Ich erfreue mich immer an den schönen Dingen, die Du erschaffst. Trotzdem ich einen Brennofen mein Eigen nenne, habe ich schon Jahre nicht mehr damit gearbeitet. Dein Blog dient mir zwar als Anregung "was ich mal machen könnte", aber hauptsächlich meiner Erbauung. Ich besuche auch PW-Ausstellungen, mache Bilder (wenn man darf) und erfreue mich seit Jahren an den Fotos und den Erinnerungen daran, ohne jemals etwas Konkretes nachgearbeitet zu haben...ich mags einfach Schöne Dinge anzuschauen...einfach so...und dazu gehören für mich auch Deine Arbeiten.
    Vielen Dank dafür!

    lg
    birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit, meine Hauptdauerleser sind auch nicht betroffen. Ich meine die Leser, die über die Schlagwortsuche auf meinen Blog kommen, und nur abstauben. Immer wieder treffe ich auf die Angabe der Verweildauer und wer unter 10 Sekunden da ist, der kopiert ein Bild. Ich habs probiert ;O))))) Ganz liebe Grüße und weiterhin viel Spaß. Dein Landei

    AntwortenLöschen
  3. Nein, bitte nicht schließen! Klar lasse ich mich von Deinen Kunstwerken begeistern, aber kopieren könnt ich sie nie.
    Mach dann doch lieber mein eigenes Ding!
    Bitte höre nicht auf!

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen