Sonntag, 17. Mai 2015

Raku Tag

Heute hatte ich einen Rakubrand angesetzt, und mit dessen Ergebnis bin ich mehr als zufrieden. Ich habe im E-Ofen, einem Toplader, gebrannt und anschließend 1/2 Stunde in einer Sägemehltonne geschmaucht. Das Kardinalskollegium soll noch auf 25-30 Stck anwachsen und eine Installationsgruppe bilden.

Kommentare:

  1. Hallo Marion, die Figuren sind so toll, du bist eine wahre Künstlerin, und dieses rot. Wir sind vier Hobbytöpfer-Mädels, die schon seit vielen Jahren VHS Kurse zusammen gemacht haben. Letzte Woche war der letzte Kurs zu Ende. Unser lieber Töpferlehrer hat sich in den Ruhestand verabschiedet und da war es doch gut, dass ich einen 40 Jahre alten Ofen geschenkt bekommen habe. Und da bin ich eben noch ganz am Anfang was Brennen, Glasuren mischen usw. angeht. Das hat alles unser Kursleiter erledigt! Aber es ist superspannend und ich kann es kaum aushalten, bis der Ofen endlich abgekühlt ist. LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann Dich so gut verstehen, denn meinen ersten Ofen bekam ich auch geschenkt... Was sich daraus nun entwickelt hat... Viel Erfolg wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen