Donnerstag, 9. September 2010

Endlich...



Endlich, nach Jahren in denen ich mit Kindern und Feriengästen im Haus voll ausgelastet war, hab ich nun einen Raum zum Arbeiten, wo Alles mal stehen bleiben kann! Nicht mehr der Küchentisch, an dem Alles bislang passiert ist, nein ein echtes Atelier... Herrlich!!! So langsam muss ja auch die Herbst-Winter-Töpferei beginnen, denn für den Sommergarten kommt nun niemand mehr. Diesmal werde ich meine Sterne besonders gestalten. Aber... das kommt ja erst noch.

Kommentare:

  1. Hallo, jetzt habe ich aber einen schönen Blog gefunden und mich umgesehen. Die Bilder von Garten und deinen Töpferarbeiten gefallen mir sehr. Besonders rührend finde ich das Bild mit dem Igelbaby. So einen kleinen stacheligen Wicht habe ich noch nie gesehen. Unsere Igel sehe ich immer nur rund, stachelig und knurrig nach Engerlingen graben.
    Ich werde bald wieder bei dir vorbeischauen.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anette, das freut mich, wenn es Dir hier gefällt! Ich habe natürlich auch sofort bei Dir reingeschaut, aber bin bei den Heumäusen gelandet und konnte - weil technikblöd - keinen Kommentar hinkriegen! Schade, denn die sind ja echt niedlich! Gruß Marion

    AntwortenLöschen