Sonntag, 13. Mai 2012

Besuch im Garten

Heute hatte ich Besuch im Garten. Die Ricke, die Ihr schon auf den Winterbildern mit ihren Kitzen gesehen habt, die hat mich oder besser meinen Garten besucht. Die genäschige Dame ist tragend und wird wie so oft bei uns auf den Koppeln ihre Kitze setzen. Sie hat dann mal hier genascht und dort geknabbert und ist dann ruhig weiter gezogen. Ich habe mich still gefreut, dass sie soviel Vertrauen zu diesem Ort hat.

Kommentare:

  1. Habt Ihr gar keinen Zaun, so dass sie einfach in den Garten kann?

    AntwortenLöschen
  2. Zu uns in den Garten kommt öfters mal ein Rehbock...am besten hat ihm meine neue Rose geschmeckt...diese steht jetzt hinter "schwedischen Gardinen"...

    lg
    birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ja, also 5000qm kann man echt schlecht einzäunen. Und: Unsere Koppeln liegen drum herum.
    Ich fand es reizvoll den Übergang von Garten zu Koppel fließend zu gestalten.
    Liebe Grüße vom Landei

    AntwortenLöschen