Freitag, 16. Juli 2010

Ernteglück



In diesen heißen Tagen macht der Garten Freude. Er belohnt Gärtners Mühe mit der Ernte. Ich sterbe ja für Johannisbeeren... und die hab ich nun geerntet. Ich verkoch sie nicht zu Gelee wie früher, sondern frier sie ein, um sie während des Winters als Früchte im Joghurt zu haben. Dazu etwas gesüßt und Dinkelflocken. Das kann kein Fertigjoghurt je erreichen. Das liiieeeebbbeee ich!!!

Kommentare:

  1. super Idee! Das probiere ich auch mal aus. dieses Jahr gibt es die leckeren Roten (ich habe auch Weisse) ja im überfluß. Hatte schon gar keine Ideen mehr...

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich, wenn die Seite hier nicht nur schön sondern auch mal nützlich ist. Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen