Samstag, 27. März 2010

Abwarten - Teetrinken



Die erste Tasse Tee im Gewächshaus... Das ist was!!! Das zelebriere ich. Noch kann man die Freundinnen nicht dazu einladen, aber in einer Arbeitspause genieße ich das dennoch! Ach Arbeit - ja - da fällt mir ein, dass jetzt schon wieder der Zeitpunkt da ist, wo sich die Projekte überschlagen... da muss man stur bleiben und eines nach dem anderen abhaken. Später zahlt sich diese Sturheit aus, wenn man so dran bleibt!

Kommentare:

  1. Schönes Foto, Landei!
    Kleine Korrektur: an ihren Beinchen hat die Biene Blütenstaub, auch Pollen genannt.
    Der Nektar wird durch einen Rüssel aus den Blüten gesaugt und im Honigmagen gesammelt. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Hinweis! Könntest Du mir dann auch erzählen, was sie mit dem Pollen macht? Es scheint so, als hättest Du mehr Wissen, das wir hier gut gebrauchen können! Bitte also mehr zum Thema Biene.
    Ich habe ihn nochmal unter Bienenfleißig verschoben, damit alle davon profitieren! Danke nochmals.

    AntwortenLöschen