Mittwoch, 10. März 2010

Moosgummi



Moosgummi, diese an für sich so hässliche Erscheinung kann beim Töpfern aber hilfreich wirken, denn ich schneide daraus alle Muster, die ich auf die Kugeln bringen will. Hier eine Schnörkelei, die mit Patinaglasur eingefärbt ist! Man reibt damit ein und wischt wieder ab. Was in den Ecken und Ritzen hängen bleibt wird mit gebrannt und ergibt diese "Patina".

Kommentare:

  1. Mist, ich habe es verpasst, dabei wollte ich doch die Nr. 1000 sein ;-))
    Herzlichen Glückwunsch zum 1000. Aufruf Deiner Website, weiter so

    Gruß
    Angem

    AntwortenLöschen
  2. Ja , ich hoffe, dass die Seite weiterhin so gut besucht wird. Womit es noch ein bisschen hapert ist die Lebhaftigkeit der Kommentare. Der Blog fordert offensichtlich zum Schweigen auf! Schade, hätte mich so gern mit anderen Gartentöpfern unterhalten...oder gibt es kaum welche... sitze ich in einer Nische..???? So viele Fragen und nun bitte ebensoviele Antworten! Danke übrigens nochmal für den Glückwunsch!

    AntwortenLöschen