Montag, 2. August 2010

Neues "getöpfert" ;o)))



Die letzten Tage war ich echt im Garten emsig. Dabei ist folgende "Töpferei" entstanden: Eine Treppe mit zwei Stufen... Sie ist eine Vorübung zu meiner Eingangstreppe vor dem Haus, die wir auch selbermachen wollten, wenn mir diese Treppe gelingt. Nun das hat geklappt und die Vorarbeiten zu diesem Projekt haben dazu geführt, dass ich Euch hier ein wenig vernachlässigt habe. Das soll sich möglichst wieder ändern. Der Garten hält mich auch in Atem, denn durch die lange Trockenheit musste ich einmal gravierend ordnend eingreifen. Es sah scheußlich aus...

Kommentare:

  1. Hallo Marion
    Ich weiss sehr gut, wovon du sprichst, hab ich doch auch immer viel zuwenig Zeit um dies und das andere noch zu machen - und der Garten fordert einem derzeit wirklich. Regen hats bei uns ja gegeben, aber es ist schon so vieles hinüber, muss abgeschnitten und rausgeputzt werden ... und dabei bleibt auch bei mir die Töpferei auf der Strecke - aber du verwirklichst sie in einer wunderschönen Treppe - Super!
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Danke Ida für das Verständnis... und an einem weiteren Trümmerfeld arbeite ich zur Zeit, aber davon erfahrt Ihr bald im Blog in einem gesonderten Beitrag. Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen