Donnerstag, 28. Oktober 2010

Herbstlicher Vorgarten



Bevor der endlose Regen, der dies an und für sich wunderschöne Bundesland heimsucht, Alles zu Graubraun umkippen lässt, noch eine Impression aus meinem herbstlichen Vorhof. Lange wird es nicht mehr brauchen, bis auch diese herbstlichen Farben verblassen! Hoffen wir auf einen sonnigen frostigen Winter ;o))

Kommentare:

  1. Danke für den Einblick in Deinen liebevoll gestalteten herbstlichen Vorgarten. Ich bin, was das Wetter betrifft, ganz bei Dir.

    Herzliche Grüße

    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ja, mein Vorhof ist mein Sorgenkind! Ich habe ohne nachzudenken dort zwei Goldparmänenbäume gepflanzt, weil es dort etwas frostfreier ist und der Apfelbaum Goldparmäne nicht so ganz frostsicher ist. Nunfallen die Äpfel auf den Kies des Vorhofes und sind gleich beschädigt... Noch hab ich keine Lösung für dies Dilemma. Grüße Marion

    AntwortenLöschen