Dienstag, 14. Oktober 2014

Mitten ins Herz....

...hat es diese kleine Dame bei mir geschafft. Sie hat mir das Herz gewärmt, als ich sie auf Händen tragen durfte. Sie hat mir die Hand so lieb geleckt und es war um mich geschehen. Es ist das kleine Whippetmädchen "Tirza", eine "Superfly". Ich hatte ihrer Züchterin Marianne Bunyan von unserer Lotta und ihren Schwierigkeiten erzählt, die ja nun Gott sei dank ausgeräumt sind,und mir bei ihr Rat geholt. Aber es war von vorn herein klar, dass die Zweite etwas unkomplizierter sein musste, und Tirza dieser Sonnenschein ist sooo heiteren Wesens. Ich danke ihrer Züchterin, dass sie schon für mich vorgedacht hatte. Nun heißt es die Wochen zählen bis Klein Tirza zu uns darf. Lotta wird sie willkommen heißen, da bin ich sicher. Das Foto ist von Marianne Bunyan

Kommentare:

  1. Ohhh ist das ein knuffiger Wuffi.

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ja ein Whippet allein ist nicht ganz das Richtige. Zu Zweit powert der Hund mehr, und das braucht er als Windhund auch ;o)))
    Gruß Marion

    AntwortenLöschen