Sonntag, 12. Oktober 2014

Probeleuchten im Gewächshaus

Heute hab ich eine kurze Probebeleuchtung im Gewächshaus versucht, um zu erkunden, ob es sich für den Weihnachtsmarkt eignen würde! Ich würde gern Gartenkeramik dort anbieten. Das Gewächshaus lehnt ja an der Werkstatt und soll kein Gewächshaus bleiben, weil die Tomaten dort nicht mehr gut wachsen wollen und ich inzwischen ja krautfäuleresistente Sorten habe, die den Aufenthalt im Freien bevorzugen und sehr gut fruchten. So kann ich die Fläche des Gewächshauses nun anderweitig nutzen und als Ausstellungsraum für Gartenkeramik wär es sehr gut geeignet.

Kommentare:

  1. Schön sieht es aus. Eignet sich doch super für ne Ausstellung.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ja, sollte klappen so schön Ton in Ton.
    Gruß vom Landei

    AntwortenLöschen