Freitag, 3. Juni 2011

Töpfern für den Garten





Alle diese Teile kennt Ihr schon, aber nun haben sie im Garten Platz genommen und die Pflanzen sind so schön hochgewachsen, dass sie die Töpferteile umspielen. Jetzt kann ich auf "Verpackung" beim Fotografieren verzichten und Jeder sieht, wie sie im Garten wirken! Für das Ausstellen allerdings muss ich nun eine zweite Riege erstellen, denn Samstags ist mein Garten nun dauerhaft von 15.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Da kann er ja nicht mehr leergeräumt werden ;o)))

Kommentare:

  1. Schade wohnst du so weit weg, da würde ich gerne über den Gartenzaun spienzlen!

    Aber wer weiss? Unsere Youngsters werden immer grösser und unser Reiseradius auch...

    Grüessli

    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hej Marion, das schaut einfach TOP aus!
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüsst
    Ida
    ... auch mir gefällts unwahrscheinlich gut, wenn das Getöpferte vom Garten richtig "aufgenommen" wird.

    AntwortenLöschen
  3. Leider ist auch für mich der Weg zu dir zu weit, freue mich aber auch über jedes dieser tollen Gartenbilder im Blog. Die Kugeln sehen toll aus.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen